Die Motorradbatterien von YUASA im Test

Bereits auf unserer Startseite haben wir darüber berichtet wie gut die Motorrad-Batterien von YUASA abschneiden können. So kann der „weltweit führende Hersteller von Batterien“ Testsieger unter den Kunden werden. Tatsächlich sprechen die Erfahrungs- und Testberichte für sich. So kann der Spezialist eine hervorragende Bilanz aufweisen und auch überdurchschnittlich häufig von anderen Bikern weiterempfohlen werden. Vielfahrer sind am besten mit den Bleimodellen beraten wie die Vergleiche gezeigt haben.

Auch die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung, das Kraftfahrtechnischen Prüf- und Ingenieurzentrum FAKT und das Motorrad Magazin haben die Batterie-Anbietert getestet und vergeben das Prädikat „empfehlenswert“.

Motorrad-Fahrer machen den Praxistest

Neben Varta, Banner und Bosch zählt der Düsseldorfer Anbieter zu den besten Produzenten von Motorradbatterien. Das zeigt auch der Blick auf die Erfahrungswerte der Biker selbst. Die besten 5 im internen Ranking sind:

Der Testsieger kostet weniger als 45,00 Euro und kann mit 4,7 von 5,0 Sternen die höchste Bewertung erlangen. Zu den Gesamtsiegern geht es auch unter Motorradbatterien Testsieger.

Zur beliebten Motorradbatterie >

Weitere interessante Themen rund um die Motorradbatterie:

Motorradbatterie
Wie lange ist eine Batterie haltbar?
Motorradbatterie
Neuigkeiten
Motorradbatterie
Angebote
Motorradbatterien
Motorradbatterien Testsieger

Yuasa YTX12-BS Motorrad-Batterie Testbericht bei „Motorrad News“

Die Experten von „Motorrad News“ testen zwölf Batteriehersteller, darunter eben auch das Modell
Yuasa YTX12-BS Motorrad-Batterie. Eine Endnote vergeben die Analysten zwar nicht, dafür kann die Batterie im Belastungstest 8 von 10 Punkte erzielen. Auch der Kaltstarttest gilt als gelungen. Dabei empfehlen die Tester insbesondere Ganzjahresfahrern und Vielfahrern bei einer schweren (immer vier- bis achtmal schwerer als andere Anbieter) zu bleiben. Auch im Preis-Leistungs-Verhältnis erzielt der Anbieter gute Werte und liegt deutlich unter dem Niveau der Konkurrenz.

Angesagte YUASA Batterien

  • Yuasa Motorradbatterie Yumicron YB5L-B 12V 5Ah Füllmenge ca. 360ml Motorradzubehör
    Yuasa Motorradbatterie Yumicron YB3L-B 12V 3A Füllmenge ca. 240 ml Motorradzubehör
    Yuasa Motorradbatterie Yumicron YB14-A2 12V 14Ah Füllmenge ca. 900ml Motorradzubehör
    YUASA YTX14-BS 12Ah Motorradbatterie (DIN 51214)
    Yuasa Motorradbatterie Yumicron YB3L-A 12V 3Ah Füllmenge ca. 240 ml Motorradzubehör
    Yuasa Motorradbatterie 12N12A-4A-1 (YB12A-A) 12V 12Ah ca. 700 ml Motorradzubehör
    Yuasa Motorradbatterie Yumicron YB14L-B2 12V 14Ah ca. 900 ml Motorradzubehör
    Yuasa Motorradbatterie Yumicron YB9L-A2 12V 9Ah Füllmenge ca. 600 ml Motorradzubehör
    Yuasa Motorradbatterie Yumicron Y50-N18L-A 12V 20Ah ca. 1400 ml Motorradzubehör

Yuasa YTX 16-BS-1 mit 57,9 Prozent im Testbericht vom Motorrad Magazin

Auch die Biker des Motorrad Magazins testen die Batterien und vergeben dabei eine Bewertung. Dabei kann das Modell Yuasa YTX 16-BS-1 zwar nicht unter die Spitzenreiter gewählt werden, mit einem fünften Rang ergattert der Hersteller zumindest eine solide Leistung. Das Kraftniveau wird als gut eingestuft, die aufgebaute Starterbatterie ist solide und wartungsfrei. Es wird zudem eine solide Klemmenspannung bereit gestellt. Auch die Marke INTACT kann Fachleute begeistern. Hier geht es zum Testbeitrag.

Zur beliebten Motorradbatterie >

Yuasa Battery (Europe) GmbH

Wanheimer Straße 47
40472 Düsseldorf

Telefon: 0049-211-41790-0
Telefax: 0049-211-41790-11
E-Mail: info@yuasa-battery.de
http://www.yuasa.de/

Neuer Kommentar